Die Celenus DEKIMED stellt sich vor!

Die Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren liegt in Bad Elster, mitten im Albertpark und doch nur drei Gehminuten vom Stadt- und Kurzentrum entfernt. Bad Elster inmitten des Vogtlandes (Südwest-Sachsen) ist eines der ältesten Moorheilbäder Deutschlands.

Medizin und Naturheilkunde haben hier an der Weißen Elster eine lange Tradition. Das 1903 erbaute Klinikgebäude wurde aufwendig renoviert und durch moderne Anbauten stilvoll ergänzt.

Unser Haus ist spezialisiert auf die ganzheitliche Behandlung von Menschen mit Schmerzerkrankungen, psychosomatischen und orthopädischen Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems.

Von den geschmackvoll eingerichteten 200 Einzelzimmern und 20 Doppelzimmern haben unsere Patienten einen herrlichen Blick auf den angrenzenden Park, der auch für einzelne Behandlungen genutzt wird. So finden z.B. das Wassertreten nach Kneipp im Bachbett, das Barfußlaufen durch die taunassen Wiesen oder die Morgengymnastik in der idyllischen Atmosphäre des Parks statt.

Unser ganzheitliches Therapiekonzept arbeitet mit integrativen Therapieangeboten, die sich sowohl aus schulmedizinischen als auch aus naturheilkundlichen Therapieverfahren zusammensetzen. So tragen wir der engen Verzahnung von Körper und Seele, vor allem bei chronischen Erkrankungen, Rechnung. Die Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren ist eine der wenigen Reha-Einrichtungen in Deutschland, die ein gezieltes, strukturiertes Gesundheitstraining (als moderne Form der Kneippschen Ordnungstherapie) einsetzt, an dem sich der Patient aktiv beteiligt.

Klinikvideo

Klinikleitbild

Ziel allen Handelns in der DEKIMED ist es, die uns anvertrauten Patienten nach bestem Wissen und Gewissen zu betreuen, um den Erhalt bzw. die bestmögliche Wiederherstellung ihrer Gesundheit zu ermöglichen. Dieses Ziel kann nur durch eine qualifizierte ärztliche, pflegerische und therapeutische Betreuung adäquat umgesetzt werden, wofür eine durchgängige Fachkompetenz auf hohem Niveau sowie kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen der Mitarbeiter die Voraussetzungen sind. Die Leistungserbringung in unserer Klinik orientiert sich grundsätzlich an dem Gebot der Wirtschaftlichkeit (§ 12 SGB V).

Die Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren versteht sich als Dienstleistungsunternehmen, in dem neben einer hohen Behandlungsqualität auch soziale Werte gelebt und vertreten werden. Im Vordergrund unseres Handelns steht dabei ein ganzheitliches Verständnis vom Menschen. Bei unserer Arbeit orientierten wir uns dabei an folgenden Leitgedanken:

Mehr über unser Haus